Die zu diesem Angebot gehörigen Webseiten verwenden Cookies. (Mehr erfahren)

Katalog-Verzeichnis


F: 13 Webkataloge

Die Ergebnisseiten eines Webkatalogs unterscheiden sich von den Trefferlisten einer Suchmaschine zum Einen in ihrem zumeist geringeren Umfang, zum Anderen aber in einigen Fällen in einer deutlich höheren Qualität und Relevanz der gelisteten Ergebnisse. In vielen Fällen sind die Suchergebnisse zudem zusätzlich durch eine eigene Beschreibung oder Bewertung ergänzt, während eine Suchmaschine ihre Beschreibungen und Bewertungen in den meisten Fällen lediglich automatisch aus den indizierten Seiteninhalten generiert. Dabei können beide Verfahren für den Nutzer hilfreich sein. Ein eigener Beschreibungstext, wie ihn hauptsächlich Webkataloge verwenden, fasst den Inhalt und die wesentlichen Bestandteile und Eigenschaften einer Internetseite noch einmal in eigenen Worten zusammen und bietet den Lesern dadurch quasi eine Art Inhaltsangabe der verlinkten Internetseite. Der Beschreibungstext einer Suchmaschine wird hingegen meist direkt aus dem Inhalt der verlinkten Internetseite entnommen. Er ist damit keine eigenständige Metainformation, sondern ein, im Zweifelsfall aus seinem tatsächlichen Zusammenhang gerissenes Textfragment. Dafür ist eine Suchmaschine aber auf diese Weise in der Lage, direkt Bezug zum tatsächlichen Inhalt einer Webseite zu nehmen und erreicht dabei bei der Vielzahl einzelner Schlüsselworte eine viel tiefere Detailtreue als ein beschreibender Text eines Webkatalogs.

Ob man lieber einen Webkatalog, eine Suchmaschine oder eine andere Suchseite im Internet verwendet, hängt von der konkreten Suchanfrage und vom persönlichen Geschmack des Surfers ab. Meistens wird man versucht sein, eine Lieblingswebseite für die Internetsuche zu haben, mit der man sich gut auskennt und von der man üblicherweise die passenden Suchergebnisse zu bekommen meint. Allerdings weiß man auf diese Weise nie, welche anderen Ergebnisse man auf diese Weise eventuell verpasst, die man mit Hilfe einer anderen Suchhilfe hätte finden können. Eventuell empfiehlt es sich, gelegentlich auch einmal ein anderes Suchwerkzeug auszuprobieren. Dies ist natürlich besonders dann sinnvoll, wenn die eigene Lieblingssuchseite einmal nicht absolut zufrieden stellende Suchergebnisse liefert oder sie für eine bestimmte Suche nicht geeignet zu sein scheint.

Bedienung der Seite:

Die hier gelisteten Kataloge sind nach dem Namen geordnet und im Menu auf der linken Seite kann für jeden Anfangsbuchstaben die zugehörige Liste aufgerufen werden. Innerhalb der einzelnen Listen wird als Sortierkriterium der Pagerank verwendet, der bestand, als der Katalog besucht worden ist. Die Minimale Gegenleistung ("Minimale Gegenl.") bezeichnet die Mindestgegenleistung, die ein Katalog beim letzten Besuch verlangt hat, um einen Linkvorschlag in sein Verzeichnis aufzunehmen. Die direkten Links zu den gelisteten Katalogen lassen sich mit dem Button links oben am Tabellenrand ein- und ausschalten.

Wichtig: Bei einzelnen Fällen kann ein fehlerhafter Eintrag des Autors vorliegen und darüberhinaus können sich alle Angaben mittlerweile verändert haben. Es lässt sich nicht vermeiden, dass einige der genannten Einträge in der Zwischenzeit nicht mehr verfügbar sind oder durch andere Inhalte ersetzt wurden. Bitte lesen Sie in jedem Fall dazu auch die Nutzungshinweise dieser Seite.

PRMinimale Gegenl.
Sprache fahrplan-online.de5unbekannt
Sprache findorama.de4unbekannt
Sprache freewarepage.de4unbekannt
Sprache fairsuchen.com3unbekannt
Sprache flinks.de3unbekannt
Sprache frankreich-links.de3unbekannt
Sprache freewebindex.com3Bezahlung
Sprache fansites.de2unbekannt
Sprache findofix.com2unbekannt
Sprache free-bytes.de2keine
Sprache firstwebcatalog.de1keine
Sprache fussball-weblinks.de1unbekannt
Sprache frank31.de0keine